Mittelstufen Volleyball
Was gibt es Schöneres als Volleyball? Es ist eine Sportart, die Jungs und Mädels gemeinsam ausüben können, die man mit dem Baden verbinden kann und die keinen großen Materialaufwand bedeutet. In diesem Kurs wollen wir auf lustige Weise lernen Volleyball zu spielen. Verpackt in lustige Übungen werden wir uns sowohl langsam an die Regeln als auch an die Spieltechniken herantasten. Der Spaß steht natürlich an erster Stelle aber auch ein bisschen Technik will gelernt sein. In diesem Sinne auf ein lustiges Volleyballjahr!!!
Kosten: 50€/ Semester
Mindestteilnehmerzahl: 6
Kursbeginn: letzte Septemberwoche, immer Donnerstags ab 13:40 Uhr.
Dauer: 90 Minuten/Woche

Oberstufen Volleyballtraining
In diesem Kurs lernen wir Volleyball zu spielen. Aber wir wollen nicht nur einfach den Ball über das Netz schupfen, sondern uns intensiv mit allen Aspekten des Volleyballspiels auseinandersetzen. Dazu gehören sowohl das Erlernen der verschiedenen Techniken, der Regeln und des Spielsystems als auch das Antrainieren der notwendigen Fitness. Wir haben ja schließlich ein Ziel. Wir wollen mit unserer Oberstufenmannschaft an den jährlichen Deutschen-Waldorf-Volleyball-Meisterschaften teilnehmen! 
Kosten: 50€/ Semester
Mindestteilnehmerzahl: 6
Kursbeginn: letzte Septemberwoche, immer Montags nachmittags, nach der letzten Schulstunde
Dauer: 90 Minuten/Woche
Oliver Sehmsdorf