Die Eurythmie ist eine Bewegungskunst, die jeden Menschen, ob jung oder alt, in seiner menschlichen Entwicklung fördern kann.
,,Der Mensch ist eine fertige Form, wie er vor uns steht. Aber diese fertige Form ist aus Bewegung hervorgegangen. Diese fertige Form ist aus sich bildenden und auflösenden Urformen hervorgegangen. Nicht das Bewegte geht aus dem Ruhenden, das Ruhende geht ursprünglich aus dem Bewegten hervor. Und wir gehen zurück zu den Urbewegungen, in dem wir die Eurythmie ausbilden.‘‘
Rudolf Steiner
Kursorte:
Mo. Rudolf-Steiner-Bau Friedrich-Inhauserstr. 27, 5026 Salzburg
Mi. Waldorfkindergarten Aignerstraße 7, 5020 Salzburg
Do. Rudolf-Steiner-Bau Friedrich-Inhauserstr. 27, 5026 Salzburg
Die beiden Kurse am Mittwoch sind für Fortgeschrittene, aber auch für mutige kunst- und bewegungsfreudige Anfänger.

Inhalte:
Montag
Lauteurythmie

18:30 – 19:30 Uhr 
Beginn: 16.10. 2017.
Mittwoch
Laut – und Toneurythmie
18:00 – 19:30 Uhr

Beginn: 18.10. 2017.
Donnerstag
Laut – und Toneurythmie
8:45 – 10:15 Uhr
Beginn: 5.10. 2017

Kursleitung :
Mo. + Mi. - Astrid Walter
Tel. 06245-72227
mail@astridwalter.at

Do. - Dorothea Hitsch
Tel. 0662-661925
dorothea.hitsch@gmail.com

Um Anmeldung wird gebeten!
Kosten: Pro Einheit € 10,-